weather-image
19°
×

Ohrbergpark grünt – und erblüht jeden Tag mehr

Es wird bunt

OHR. Eigentlich ist der Ohrbergpark das ganze Jahr über sehenswert, doch jetzt im Frühling lockt die historische Anlage besonders viele Besucher an. Von Tag zu Tag wird es im Ohrbergpark bunter und bunter, bis er im Mai in voller Blütenpracht Jung und Alt verzaubert.

veröffentlicht am 24.04.2019 um 15:43 Uhr

Über stolze 45 Hektar erstreckt sich der Ohrbergpark, der im Zeitalter der Romantik im Stile eines englischen Landschaftsgartens angelegt worden war. Es gibt viel zu entdecken, unter anderem einen mächtigen Mammutbaum und unzählige Rhododendren. Wer den ganzen Park erkunden will, der sollte genügend Zeit einplanen oder halt immer mal wieder vorbeischauen. Der Ohrbergpark steht seit 1936 unter Landschaftsschutz.red

Süße Düfte und blühende Büsche auf allen Wegen. Foto: Rolf Sander


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen