weather-image
21°
×

Politiker bekennen sich zu Dorfgemeinschaftshäusern / Arbeiten in Emmern sollen im Mai abgeschlossen sein

Dauerthema Sanierung – Ende in Sicht

EMMERTHAL. Im Dorfgemeinschaftshaus Emmern mit den Arbeiten für den Brandschutz im Bereich der Räume des Kinderbetreuungsvereines geht es nach vielen Verzögerungen voran. Inzwischen „mit sichtbaren Ergebnissen“, wie Ortsbürgermeister Rudolf Welzhofer sagt. Erneut entfachte er aber eine Debatte um den Brandschutz.

veröffentlicht am 12.02.2019 um 15:27 Uhr

Christian Branahl

Autor

Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen