weather-image
27°
×

Feuerwehren, Straßenmeisterei, Notdienste und Bauhöfe im Einsatz / Polizei fahndet nach dem Verursacher – bislang ohne Erfolg

50 Kilometer lange Dieselspur

Hameln-Pyrmont. Eine fast 50 Kilometer lange Dieselspur, die sich quer durch den ganzen Landkreis Hameln-Pyrmont zog und erst bei Springe endete, hat am Sonntagabend zehn Feuerwehren, die Straßenmeisterei und mehrere kommunale Notdienste und Bauhöfe beschäftigt. Mehr als 120 Helfer waren stundenlang im Einsatz. Die ...

veröffentlicht am 01.07.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.05.2017 um 17:26 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen