weather-image
20°
×

Herausforderungen benennen

Schwammig

Das Integrationsmanagement und damit die Integrationsarbeit der Stadt bleibt schwammig.

veröffentlicht am 28.12.2018 um 17:58 Uhr

Philipp Killmann

Autor

Reporter zur Autorenseite

Es ist zumindest schwierig, sich ein Bild zu machen, wenn die Stadt nicht sagt, worin die laut Integrationsbericht bestehenden Herausforderungen bestehen. Die vorgelegten Zahlen lassen aufhorchen. Leider wird nicht erklärt, was sie für die Menschen – mit und ohne Migrationshintergrund – bedeuten. Will oder kann die Stadt die Herausforderungen, vor denen sie steht, nicht benennen? Handfeste Beispiele würden helfen, die Hamelner in Sachen Integration mitzunehmen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige