weather-image
20°
×

Fusion muss das Ziel sein

An einer Fusion im Hamelner Jugendfußball führt kein Weg vorbei. Im Gegensatz zu einigen anderen Hamelner Klubs haben Hilligsfeld, Afferde und Tündern den Ernst der Lage erkannt und mit der JSG den Grundstein für einen Jugendförderverein gelegt. Bei der Talentförderung müssen die Kräfte gebündelt werden, sonst droht der Hamelner Fußball in der Bedeutungslosigkeit zu versinken.

veröffentlicht am 17.06.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 23.09.2016 um 11:34 Uhr

aro

Autor

Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige