weather-image
16°

Viele stehen vor Aussterben

IUCN: Etwa die Hälfte der europäischen Baumarten bedroht

Genf/Brüssel (dpa) - Mehr als die Hälfte der nur in Europa vorkommenden Baumarten ist nach einer Bestandsaufnahme der Weltnaturschutzunion (IUCN) gefährdet.

veröffentlicht am 29.09.2019 um 19:39 Uhr
aktualisiert am 03.10.2019 um 17:40 Uhr

Flexckig bräunlich verfärbte Blätter eines Kastanienbaumes im brandenburgischen Neuhardenberg deuten auf den Befall mit Miniermotten hin. Foto: Patrick Pleul


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt