weather-image

Kerosin-Preis angestiegen

Studie: Billigflüge in Deutschland rarer und teurer

Köln/Frankfurt (dpa) - In Zeiten von Fridays for Future und weltweiten Klimaprotesten geraten umweltschädliche Flugreisen immer stärker in die Kritik. Dass in diesem Sommer in Deutschland weniger Billigflieger abhoben, hat aber offenbar wenig mit einem so genannten Greta-Effekt zu tun.

veröffentlicht am 05.11.2019 um 16:34 Uhr
aktualisiert am 06.11.2019 um 11:52 Uhr

Billigflüge aus Deutschland werden laut einer Studie seltener. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Autor:

Hannah Wagner und Christian Ebner, dpa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt