weather-image
14°

Fernbusverkehr stagniert

Rekordzahl an Fahrten in Bussen und Bahnen

Wiesbaden (dpa) - In Deutschland wird immer mehr mit Bus und Bahn gefahren. Die Zahl der Fahrten im Linienverkehr stieg 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 0,6 Prozent auf die Rekordmarke von rund 11,6 Milliarden.

veröffentlicht am 04.04.2019 um 09:38 Uhr
aktualisiert am 05.04.2019 um 09:12 Uhr

Die mit Abstand meisten Fahrten gab es erneut im Nahverkehr (ÖPNV): 11,4 Milliarden waren es 2018 und damit 0,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Foto: Jan Woitas

Dies teilte das Statistische Bundesamt mit. Nach diesen vorläufigen Zahlen der Wiesbadener Behörde gab es im vergangenen Jahr pro Tag bundesweit durchschnittlich fast 32 Millionen Fahrten im Nah- und Fernverkehr.

Überdurchschnittliche Zuwächse gab es im Fernverkehr - und dabei vor allem bei Bahnreisen. Im Fernverkehr mit der Bahn stieg die Zahl der Fahrten um 4,4 Prozent auf 149 Millionen. Insgesamt gab es im Fernverkehr ein Plus von 4,0 Prozent auf 172 Millionen Fahrten.

Den deutlichen Anstieg bei Bahnreisen erklärten die Statistiker mit Streckenerweiterungen und Sonderticket-Aktionen. Vergleichsweise gering war hingegen der Zuwachs bei Fernbussen. Diese wurden 23 Millionen Mal genutzt - ein Plus von 1,2 Prozent zum Vorjahr.

Die mit Abstand meisten Fahrten gab es erneut im Nahverkehr (ÖPNV): 11,4 Milliarden waren es 2018 und damit 0,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. 5,3 Milliarden Fahrten entfielen auf Busse (minus 0,7 Prozent). 4,1 Milliarden Fahrten entfielen auf Straßen-, Stadt- und U-Bahnen (plus 1,7 Prozent) sowie 2,7 Milliarden auf Eisenbahnen und S-Bahnen (plus 1,4 Prozent). Seit 2004 stieg die Zahl der Fahrten im Nahverkehr stetig an.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?