weather-image
16°

Erhöhung von 4,1 Prozent

Postbank bessert Tarifangebot nach

Frankfurt/Bonn/Berlin (dpa) - Die Postbank hat ihr Tarifangebot für rund 12.000 Beschäftigte nachgebessert, um unbefristete Streiks abzuwenden.

veröffentlicht am 04.10.2019 um 17:21 Uhr
aktualisiert am 07.10.2019 um 08:21 Uhr

Nach Vorstellungen der Postbank soll die erste Gehaltsstufe nach fünf Nullmonaten zum 1. Januar 2020 greifen, eine zweite Stufe ab 2021. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt