weather-image
13°

Warnstreik am Hamburger Flughafen hat begonnen

Hamburg (dpa) - Am Flughafen Hamburg hat ein Warnstreik des Bodenpersonals begonnen. Man könne noch nicht genau sagen, wie viele Kollegen die Arbeit niederlegen, sagte eine Sprecherin der Gewerkschaft Verdi am frühen Morgen. Durch den Streik müssen sich Reisende auf Verspätungen und Flugstreichungen einstellen. Grund für den kurzfristig anberaumten Warnstreik ist nach Verdi-Angaben das unzureichende Arbeitgeberangebot in der laufenden Tarifrunde mit dem Arbeitgeberverband Arbeitsrechtliche Vereinigung Hamburg.

veröffentlicht am 04.02.2019 um 04:25 Uhr
aktualisiert am 04.02.2019 um 11:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt