weather-image
22°

Von der Leyen räumt in Moorbrand-Region Fehler ein

Meppen (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat beim Besuch der Moorbrand-Region im Emsland Bundeswehr-Pannen eingeräumt und sich bei der Bevölkerung entschuldigt. «Wir haben hier wirklich eine Scharte auszuwetzen», sagte sie im Gespräch mit Bürgern und Helfern in der Ortsmitte von Stavern bei Meppen. So sei es ein Fehler der Bundeswehr-Verantwortlichen gewesen, dass nicht schnell genug die Feuerwehren der umliegenden Gemeinden zur Hilfe gerufen wurden. Zudem sei die Frage zu stellen, ob diese Tests zu dieser Jahreszeit mit dem sehr trockenen Sommer so hätten stattfinden müssen, fügte sie hinzu.

veröffentlicht am 22.09.2018 um 16:21 Uhr
aktualisiert am 22.09.2018 um 22:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt