weather-image
25°

Von der Leyen: «Das schwerste Amt, das ich je inne hatte»

Berlin (dpa) - Auch mit Blick auf die Skandale um sexuelle Nötigung und Rechtsextremismus in der Bundeswehr hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ihr Amt als ihre bislang schwerste Aufgabe in der Politik bezeichnet. «Es ist das schwerste Amt, dass ich je inne hatte - gar keine Frage», sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Ihr sei klar, dass in der weltweit aktiven Bundeswehr jeden Tag etwas passieren könne, das ihre Amtszeit beende. Von der Leyen war bereits Familienministerin sowie Ministerin für Arbeit und Soziales.

veröffentlicht am 06.08.2017 um 09:15 Uhr
aktualisiert am 06.08.2017 um 15:45 Uhr

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare