weather-image

«Unwort des Jahres» 2019 wird bekannt gegeben

Darmstadt (dpa) - In Darmstadt wird heute das «Unwort des Jahres» 2019 bekannt gegeben. Nach Angaben der Organisatoren sind 671 Einsendungen mit 397 Vorschlägen eingereicht worden. Vorgeschlagen wurden unter anderem «Verschmutzungsrechte», «Bauernbashing», «Ökodiktatur» und «Umvolkung». Stand jahrelang die Flüchtlingspolitik im Fokus, rücken nun Ökologie und Klimadebatte mehr in den Mittelpunkt. Im vergangenen Jahr war der Ausdruck «Anti-Abschiebe-Industrie» zum Unwort gekürt worden.

veröffentlicht am 14.01.2020 um 01:06 Uhr
aktualisiert am 14.01.2020 um 09:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt