weather-image

Tüv prüft mit Aufsichtsrat BER-Zeitplan

Schönefeld (dpa) - Am neuen Hauptstadtflughafen beraten der Tüv und der Aufsichtsrat heute über den Zeitplan bis zur Inbetriebnahme des problemträchtigen Projekts. Der Tüv ist skeptisch, ob Tests der Anlagen im BER-Terminal wie geplant im Frühjahr beginnen können. Sie sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur geplanten Eröffnung des drittgrößten deutschen Flughafens. Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup will erreichen, dass im Oktober 2020 die ersten Flugzeuge am BER abheben - neun Jahre später als eigentlich geplant.

veröffentlicht am 08.03.2019 um 04:07 Uhr
aktualisiert am 08.03.2019 um 13:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt