weather-image
15°

Tür von Dylans Zimmer im Chelsea-Hotel versteigert

New York (dpa) - Die Tür des Zimmers im New Yorker Chelsea Hotel, hinter der Musiker Bob Dylan viel Zeit verbracht hat, ist bei einer Auktion für 125 000 Dollar versteigert worden. Die Tür eines Hotelzimmers, in dem sowohl Janis Joplin als auch Leonard Cohen einige Zeit lebten, brachte bei der Auktion rund 106 000 Dollar ein, wie die Veranstalter mitteilten. Das Chelsea Hotel war 1905 im Südwesten von Manhattan eröffnet worden. Über die Jahre lebten dort viele berühmte Künstler, Musiker und Schriftsteller.

veröffentlicht am 13.04.2018 um 20:50 Uhr
aktualisiert am 14.04.2018 um 04:15 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare