weather-image
12°

Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump verschärft die Regelungen für Asylverfahren an der südlichen US-Grenze. Er macht damit Ernst mit seiner harten Linie gegenüber Tausenden Migranten aus Mittelamerika. Der Republikaner unterzeichnete eine Proklamation, mit denen Migranten, die die Grenze in die USA illegal überschreiten, ein Asylverfahren verweigert werden soll. Der Schritt ist höchst umstritten. Die American Civil Liberties Union und der Center for Constitutional Rights reichten vor einem Bundesgericht in San Francisco am Freitag Klage gegen Trumps Vorhaben ein.

veröffentlicht am 09.11.2018 um 23:14 Uhr
aktualisiert am 10.11.2018 um 07:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt