weather-image

Tornadoartiger Sturm in der Eifel

Roetgen (dpa) - In der Eifel südlich von Aachen hat am Abend ein tornadoartiger Sturm mit Zerstörungskraft gewütet. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wurden rund 30 Häuser beschädigt. «Zehn Häuser davon sind nicht mehr bewohnbar», sagte ein Feuerwehrsprecher. Darunter seien zwei Häuser, die nun kein Obergeschoss mehr hätten. Es habe einen Leichtverletzten gegeben, der vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht worden sei. Roetgen liegt unmittelbar an der Grenze zu Belgien.

veröffentlicht am 13.03.2019 um 19:59 Uhr
aktualisiert am 14.03.2019 um 05:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt