weather-image

Tausende Menschen zu Demos am Frauentag in Berlin erwartet

Berlin (dpa) - Tausende Menschen wollen heute in Berlin zum Internationalen Frauentag auf die Straße gehen, um mehr Gleichberechtigung einzufordern. Laut Polizei sind zu einer zentralen Demonstration rund 10 000 Menschen angemeldet - sie wollen vom Alexanderplatz nach Kreuzberg ziehen. In der Hauptstadt ist der Frauentag arbeitsfrei. Als einziges Bundesland hat Berlin den 8. März zum gesetzlichen Feiertag erklärt. Am Internationalen Frauentag fordern weltweit zahlreiche Organisationen die volle soziale, wirtschaftliche, kulturelle und politische Gleichstellung von Frauen.

veröffentlicht am 08.03.2019 um 02:46 Uhr
aktualisiert am 08.03.2019 um 09:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt