weather-image
15°

«Star Wars»-Produzent Gary Kurtz gestorben

London (dpa) - Der «Star Wars»-Produzent Gary Kurtz ist tot. Kurtz sei im Alter von 78 Jahren in London an Krebs gestorben, teilte seine Familie mit. Der in Los Angeles geborene Produzent wurde durch seine Zusammenarbeit mit Regisseur George Lucas bekannt. Mit «American Graffiti» schafften die beiden 1973 ihren Durchbruch. Seine größten Erfolge hatte Kurtz als Produzent der ersten beiden Star-Wars-Filme - ebenfalls an der Seite von Lucas. Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew schrieb auf Twitter: «Ein großartiger Filmemacher und Mensch ist gestorben. Ohne ihn hätte es keine "Macht" gegeben.

veröffentlicht am 24.09.2018 um 20:02 Uhr
aktualisiert am 25.09.2018 um 04:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt