weather-image
16°

Stabilisierung an New Yorks Börsen vor US-Zinsentscheid

New York (dpa) - Die Wall Street hat sich nach einem schwachen Wochenstart etwas stabilisiert. Der Dow Jones schüttelte auf der Schlussgeraden seine Lethargie ab und verabschiedete sich 0,13 Prozent fester bei 27 110,80 Punkten aus dem Handel. Auch der Euro erholte sich von seinem schwachen Wochenauftakt: Im US-Handel baute die Gemeinschaftswährung ihre Gewinne noch aus und kostete zuletzt 1,1074 US-Dollar.

veröffentlicht am 17.09.2019 um 22:43 Uhr
aktualisiert am 18.09.2019 um 06:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt