weather-image

Seehofer will Söder ab sofort einspannen - auch in Berlin

München (dpa) - Horst Seehofer und Markus Söder, der alte und der künftige bayerische Ministerpräsident, wollen sich schon vor der Übergabe der Macht im Frühjahr sehr eng abstimmen. Das kündigte Seehofer nach den CSU-Gremiensitzungen in München an. Konkret solle Söder beispielsweise die programmatische Hauptrede auf der CSU-Fraktionsklausur im Januar halten, sagte Seehofer. Und: Sollte es zu neuen Koalitionssondierungen in Berlin kommen, werde Söder diesmal der großen CSU-Verhandlungsdelegation angehören.

veröffentlicht am 04.12.2017 um 20:14 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 06:00 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare