weather-image
-2°

Seehofer sagt Politischen Aschermittwoch wegen Grippe ab

Passau (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer hat seinen Auftritt beim Politischen Aschermittwoch in Passau aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. «Horst Seehofer leidet schon seit mehreren Tagen an einem hartnäckigen grippalen Infekt», sagte ein Parteisprecher. «Leider muss Horst Seehofer deshalb seine morgige Rede beim Politischen Aschermittwoch in Passau absagen.» Auch die anderen Termine in dieser Woche könne er nicht wahrnehmen. Die angekündigte Rednerfolge bleibe ansonsten unverändert. Bei der Veranstaltung in Niederbayern soll unter anderem der designierte Ministerpräsident Markus Söder reden.

veröffentlicht am 13.02.2018 um 13:47 Uhr
aktualisiert am 13.02.2018 um 17:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare