weather-image
21°

Schauspielerin Ellen Schwiers mit 88 Jahren gestorben

Starnberg (dpa) - Die Schauspielerin Ellen Schwiers ist tot. Sie starb am frühen Morgen im Alter von 88 Jahren nach langer schwerer Krankheit in ihrem Haus am Starnberger See, teilte ihre Tochter Katerina Jacob mit. 2015 hatte Schwiers nach 70 Jahren Abschied von der Bühne genommen. Vor allem als Darstellerin großer Frauenrollen hatte sich Schwiers auch im Kino und Fernsehen einen Namen gemacht. Als «Mutter Courage» tourte sie in Brechts gleichnamigem Stück, in Salzburg spielte sie die Buhlschaft im «Jedermann». Schwiers' Sohn war 1985 an Krebs gestorben, wenige Jahre später auch ihr Mann.

veröffentlicht am 26.04.2019 um 14:47 Uhr
aktualisiert am 26.04.2019 um 22:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?