weather-image

Ringen um Sondierungsergebnis bis in die Morgenstunden

Berlin (dpa) - Die Unterhändler von Union und SPD ringen um ein tragfähiges Gesamtergebnis ihrer Regierungssondierungen. Zentrale Probleme waren bis zuletzt die Finanz- und die Flüchtlingspolitik, wie die dpa in Berlin erfuhr. Aber auch bei Themen wie Rente und Gesundheit hakte es. Teilnehmer erwarteten Verhandlungen bis zum Morgengrauen. Ein Scheitern der Sondierungen war bis zuletzt nicht ausgeschlossen worden, eine Vertagung auch nicht. Dem Vernehmen nach wurde um die Finanzierung verschiedener kostspieliger Projekte in der Steuer-, Sozial- und Gesundheitspolitik gerungen.

veröffentlicht am 12.01.2018 um 02:19 Uhr
aktualisiert am 12.01.2018 um 09:15 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare