weather-image

Ringen in der SPD um Kurs bei Regierungsbildung

Berlin (dpa) - In der SPD läuft die Diskussion um eine mögliche Regierungsbeteiligung. Die offizielle Haltung ist bislang, dass man in der Opposition blieben möchte. Doch es gibt Genossen, die sich nach dem Ende der Jamaika-Sondierung doch eine erneute große Koalition vorstellen können. SPD-Chef Martin Schulz informierte die Parteiführung am Abend über sein Gespräch mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Von dem Treffen im Schloss Bellevue drang zunächst nichts nach außen.

veröffentlicht am 23.11.2017 um 22:36 Uhr
aktualisiert am 24.11.2017 um 06:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare