weather-image

Raumfrachter «Dragon» bringt Weihnachtsessen zur ISS

Washington (dpa) - Beladen mit Weihnachtsessen und viel zusätzlicher Ausrüstung hat der private Raumfrachter «Dragon» an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst und die us-amerikanische Ingenieurin Serena Aunon-Chancellor haben den Roboterarm der Raumstation genutzt, um die Kapsel einzufangen. An Bord sind rund 2500 Kilogramm Forschungsausrüstung, Wartungsinstrumente und «Leckereien für die Crew». Gerst wird nach derzeitiger Planung Weihnachten bereits auf der Erde verbringen. Er soll am 20. Dezember zurückfliegen.

veröffentlicht am 08.12.2018 um 19:45 Uhr
aktualisiert am 09.12.2018 um 04:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt