weather-image
16°

Rasante Talfahrt drückt Dax auf Jahrestief

Frankfurt/Main (dpa) - In einer immer steileren Talfahrt ist der Dax auf den tiefsten Stand dieses Jahres gefallen. Zu den Sorgen über eine deutliche Neuverschuldung Italiens im kommenden Jahr kam wachsender Druck aus den USA. Dort weiteten vor allem Technologiewerte nach einem schwachen Handelsstart ihre Verluste spürbar aus, was sich umgehend auch europaweit widerspiegelte. Das deutsche Börsenbarometer beendete den Handel nur minimal über seinem kurz zuvor erreichten Jahrestief mit minus 2,21 Prozent auf 11 712,50 Zähler.

veröffentlicht am 10.10.2018 um 18:17 Uhr
aktualisiert am 11.10.2018 um 03:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt