weather-image
×

Polizei fand Testament: Weitere Erbschaft die AfD

Berlin (dpa) - Die AfD hat neben den Millionen eines Ingenieurs aus Niedersachsen noch ein zweites, kleineres Vermögen geerbt. Dabei handele es sich um eine weitere Erbschaft, für die die Partei sehr dankbar sei, sagte der stellvertretende AfD-Bundesschatzmeister, Hütter. Diese sei allerdings von der Summe her «nicht annähernd vergleichbar» mit dem Vermögen, das ein Mann aus Bückeburg der AfD hinterlassen habe. Für die AfD kommt der Geldsegen zur rechten Zeit. Die Partei hatte wegen drohender Strafzahlungen für illegale Parteispenden bereits Rückstellungen gebildet.

veröffentlicht am 14.02.2020 um 16:16 Uhr
aktualisiert am 14.02.2020 um 22:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt