weather-image

Olympia-Riesenslalom verschoben - Donnerstag nun zwei Rennen

Pyeongchang (dpa) - Der olympische Damen-Riesenslalom mit Medaillenhoffnung Viktoria Rebensburg ist wegen starken Winds abgesagt und wie die Herren-Abfahrt auf Donnerstag verschoben worden. Das gaben die Organisatoren der Winterspiele in Pyeongchang bekannt. Sie wäre gerne ein Rennen gefahren, sagte Rebensburg. Bei diesen Bedingungen sei es aber definitiv die bessere Entscheidung, das Rennen abzusagen und zu vertagen. Am Donnerstag kommt es nun zu zwei Rennen: Damen-Riesenslalom und Herren-Abfahrt.

veröffentlicht am 12.02.2018 um 02:07 Uhr
aktualisiert am 12.02.2018 um 11:15 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare