weather-image
15°

Nürnberg verliert 1:2 in Hoffenheim und bleibt Tabellenletzter

Sinsheim (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat seine Negativserie fortgesetzt und steuert dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegen. Die Franken verloren bei 1899 Hoffenheim 1:2 und bleiben auch in der 19. Liga-Partie in Serie ohne Sieg. Seit Einführung der Drei-Punkte-Regel im Jahr 1995 war nach 25 Spieltagen kein Bundesligist so schlecht wie der Tabellenletzte in dieser Saison.

veröffentlicht am 10.03.2019 um 17:25 Uhr
aktualisiert am 11.03.2019 um 01:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt