weather-image
30°

Neue US-Strafzölle auf türkischen Stahl in Kraft

Washington (dpa) - Im Streit zwischen Washington und Ankara sind drastisch erhöhte US-Strafzölle in Kraft getreten. Seit 0.01 Uhr US-Ostküstenzeit wird Stahl aus der Türkei mit Abgaben in Höhe von 50 Prozent statt bislang 25 Prozent belegt, wie das Weiße Haus zuvor verkündet hatte. US-Präsident Donald Trump hatte die Verdoppelung am Freitag angeordnet. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wirft den USA vor, einen «Wirtschaftskrieg» gegen sein Land zu führen.

veröffentlicht am 13.08.2018 um 06:26 Uhr
aktualisiert am 13.08.2018 um 14:15 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare