weather-image

Nach Jamaika-Aus: Schulz trifft Steinmeier am Donnerstag

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz will nach dem Abbruch der Gespräche über ein Jamaika-Bündnis am Donnerstag zu einem Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zusammenkommen. Das Gespräch werde am Vormittag stattfinden, sagte Schulz der dpa. Früheren Angaben zufolge wollte Schulz am Mittwoch mit Steinmeier zusammenkommen. Steinmeier will Auswege aus der verfahrenen Situation ausloten. Heute will er die Grünen-Spitze sowie FDP-Chef Christian Lindner treffen.

veröffentlicht am 21.11.2017 um 13:53 Uhr
aktualisiert am 21.11.2017 um 19:00 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare