weather-image

Moon: USA und Nordkorea haben nicht viel Zeit für Dialog

Seoul (dpa) - Für die USA und Nordkorea wird nach Ansicht des südkoreanischen Präsidenten Moon Jae In die Zeit zur Wiederaufnahme ihrer Atomverhandlungen zunehmend knapp. Auch Nordkorea halte die Tür zum Dialog geöffnet, auch wenn es Bedingungen stelle, sagte Moon bei einer Pressekonferenz zum neuen Jahr. Das Vertrauen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sei weiter vorhanden. «Das ist ein positiver Aspekt.» Doch viel Zeit für einen Dialog gebe es nicht mehr, betonte Moon mit Blick auf die Präsidentenwahl in den USA im November.

veröffentlicht am 14.01.2020 um 08:44 Uhr
aktualisiert am 14.01.2020 um 13:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt