weather-image

Merkel will mit CDU-Vorstand über weiteres Vorgehen beraten

Berlin (dpa) - Nach dem Scheitern der Jamaika-Gespräche will CDU-Chefin, Kanzlerin Angela Merkel, heute mit dem Vorstand ihrer Partei in einer Telefonkonferenz über das weitere Vorgehen beraten. Das teilte die CDU am frühen Morgen mit. Voraussichtlich schon vorher werde Merkel mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über die weiteren Schritte sprechen. Merkel hatte angekündigt, sie werde als geschäftsführende Bundeskanzlerin «alles tun, dass dieses Land auch durch diese schwierigen Wochen gut geführt wird».

veröffentlicht am 20.11.2017 um 02:50 Uhr
aktualisiert am 20.11.2017 um 09:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare