weather-image
16°

Merkel spricht mit Erdogan über Flüchtlingsabkommen

New York (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan über die weitere Umsetzung des Flüchtlingsabkommens zwischen der EU und der Türkei gesprochen. Bei einem bilateralen Gespräch am Rande des UN-Klimagipfels in New York seien zudem die Entwicklungen im Syrienkonflikt sowie politische und wirtschaftliche Aspekte der deutsch-türkischen Beziehungen Thema gewesen, teilte ein Regierungssprecher mit. Der Flüchtlingszustrom aus der Türkei nach Griechenland dauert unvermindert an.

veröffentlicht am 24.09.2019 um 02:44 Uhr
aktualisiert am 24.09.2019 um 12:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt