weather-image
16°

Merkel: 27 EU-Staaten kämpfen um Brexit-Deal bis zuletzt

Nürnberg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will nach eigenen Worten gemeinsam mit den anderen in der EU verbleibenden Staaten weiterhin für einen geregelten Austritt Großbritanniens streiten. Das sagte Merkel in Nürnberg. Aus der Downing Street in London waren in den vergangenen Tagen Einzelheiten eines Gespräches zwischen Merkel und Großbritanniens Premierminister Boris Johnson an die Öffentlichkeit gelangt. London hatte erklärt, die Bundesregierung habe eine neue Position zur Nordirland-Frage eingenommen, die ein Abkommen unmöglich mache. Berlin dementierte dies.

veröffentlicht am 10.10.2019 um 15:10 Uhr
aktualisiert am 10.10.2019 um 22:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt