weather-image
16°

Mazyek für stärkeren Kampf gegen Rechtsextremismus

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, hat nach dem Anschlag von Halle ein vehementeres Vorgehen gegen Rechtsextremismus gefordert. Man müsse mit der gleichen Akribie, mit der man religiös begründeten Extremismus bekämpfe, auch rechten Extremismus bekämpfen. Es sei kein Zufall gewesen, dass der Todesschütze auch den Döner-Imbiss angegriffen hatte. Man müsse sich im Klaren sein, dass dieser Rechtsextremismus keine vorübergehende Erscheinung ist. «In den größeren Gemeinden brauchen wir Polizeistreifen», so Mazyek.

veröffentlicht am 10.10.2019 um 20:42 Uhr
aktualisiert am 11.10.2019 um 05:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt