weather-image
14°

Luxemburg wählt neues Parlament

Luxemburg (dpa) – In Luxemburg wird heute ein neues Parlament gewählt. Rund 257 000 Wahlberechtigte können über die 60 Sitze in der Abgeordnetenkammer des Großherzogtums entscheiden. Dabei geht es um die Frage, ob die seit 2013 regierende Dreierkoalition des Liberalen Xaver Bettel mit Sozialdemokraten und Grünen ihre Mehrheit verliert. Meinungsumfragen sagen einen Machtwechsel voraus. In diesem Fall könnte die Christlich Soziale Volkspartei als eindeutig stärkste politische Kraft nach fünf Oppositionsjahren wieder die Führung einer luxemburgischen Regierung übernehmen.

veröffentlicht am 14.10.2018 um 02:43 Uhr
aktualisiert am 14.10.2018 um 10:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt