weather-image

Löw geht ohne Boateng in Abstiegs-Duell

Berlin (dpa) - Ohne Jérôme Boateng, dafür wieder mit dem derzeit starken Marco Reus geht Joachim Löw in das mögliche Abstiegs-Endspiel in der Nations League gegen Holland. Der Bundestrainer verzichtet für das Spiel am 19. November in Gelsenkirchen gegen die Niederländer und den Test vier Tage zuvor in Leipzig gegen Russland auf den Münchner Verteidiger. Er habe mit Boateng gesprochen und sei überzeugt, dass ihm aktuell eine Pause gut tue, sagte Löw. Real-Madrid-Profi Toni Kroos bekommt für das erste Spiel in Leipzig frei und wird erst gegen Holland zum Team gehören.

veröffentlicht am 09.11.2018 um 14:03 Uhr
aktualisiert am 09.11.2018 um 21:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt