weather-image

Libanesischer Premier soll Riad Richtung Paris verlassen

Riad/Beirut (dpa) - Nach zwei Wochen der Spekulationen über sein Schicksal soll der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri Saudi-Arabien Richtung Paris verlassen. Funktionäre seiner Partei «Zukunftsbewegung» in Beirut sagten der dpa, sie erwarteten die Abreise innerhalb weniger Stunden. Hariris aufsehenerregende Rücktrittserklärung Anfang November von Riad aus hatte den Libanon in eine politische Krise gestürzt und Angst vor einer Eskalation im Land geschürt.

veröffentlicht am 17.11.2017 um 17:56 Uhr
aktualisiert am 18.11.2017 um 03:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare