weather-image
×

Kurz wünscht sich politische Klarheit in Deutschland

München (dpa) - Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz erwartet keine negativen Auswirkungen der ungeklärten Führungsfrage in der CDU auf europäischer Ebene. Für die deutsche Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union im zweiten Halbjahr habe er «überhaupt keine Bedenken», sagte Kurz am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz. Deutschland sei ein großes und sehr starkes Land mit einer ausgezeichneten Verwaltung. Deswegen sei erüberzeugt davon, dass diese Ratspräsidentschaft eine starke sein werde.

veröffentlicht am 15.02.2020 um 00:48 Uhr
aktualisiert am 15.02.2020 um 10:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt