weather-image

Kubas Präsident Castro ehrt seinen Bruder Fidel

Santiago de Cuba (dpa) - Ein Jahr nach der Beisetzung von Fidel Castro hat sein Bruder und Nachfolger Raúl Castro des kubanischen Revolutionsführers gedacht. Er legte an seinem Grab in Santiago de Cuba weiße Rosen nieder. Fidel Castro war am 26. November 2016 im Alter von 90 Jahren gestorben. Seine Überreste wurden in einem mehrtägigen Trauerzug durch ganz Kuba nach Santiago de Cuba gebracht.

veröffentlicht am 04.12.2017 um 19:17 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 04:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare