weather-image
16°

Kramp-Karrenbauer bekräftigt Bekenntnis zu Ehe für alle

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat bei einer Veranstaltung der Interessenvertretung der Lesben und Schwulen in der Union - kurz LSU - ihr Bekenntnis zur Ehe für alle bekräftigt. Dabei kam auch ihr viel kritisierter Witz über Toiletten für Intersexuelle zur Sprache, den sie im März auf einer Karnevalsveranstaltung gemacht hatte. Es sei bei ihrem Auftritt dort vor allem um Machos gegangen, sagte Kramp-Karrenbauer. In diesem Kontext sei der Witz gefallen, der dann «zum Teil auch böswillig herausgerissen» worden sei.

veröffentlicht am 13.09.2019 um 03:45 Uhr
aktualisiert am 13.09.2019 um 11:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?