weather-image

Köln trennt sich von Trainer Achim Beierlorzer

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat sich von Trainer Achim Beierlorzer getrennt. Das teilte der Club mit, einen Tag nach der 1:2-Niederlage gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Zuvor hatten der «Kölner Stadtanzeiger» und die «Bild» über die Trennung berichtet. André Pawlak und Manfred Schmid übernehmen vorerst die Betreuung der FC-Profis. Zuvor musste Armin Veh vorzeitig gehen. Der Sportchef hört mit sofortiger Wirkung auf.

veröffentlicht am 09.11.2019 um 14:48 Uhr
aktualisiert am 10.11.2019 um 00:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt