weather-image
17°

Klare Mehrheit für Offenhaltung von Tegel absehbar

Berlin (dpa) - Beim Volksentscheid über die Zukunft des Flughafens Berlin-Tegel hat sich in der Nacht eine Mehrheit für den Weiterbetrieb abgezeichnet. Nach Auszählung von rund 75 Prozent der 2439 Wahlbezirke votierten 55,6 Prozent der Wähler für das Offenhalten des Flughafens. 42,3 Prozent forderten eine Schließung Tegels nach der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens. Der Ausgang der Abstimmung hat aus mehreren Gründen aber keine unmittelbare rechtliche Konsequenz, sondern ist nur eine Aufforderung an den Berliner Senat, sich für die Offenhaltung einzusetzen.

veröffentlicht am 25.09.2017 um 00:41 Uhr
aktualisiert am 25.09.2017 um 08:15 Uhr

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare