weather-image

Kaiser Naruhito vollzog letztes Ritual zur Inthronisierung

Tokio (dpa) - Japans Kaiser Naruhito hat mit einer jahrhundertealten und geheimnisumwitterten Erntedank-Zeremonie den letzten Ritus zu seiner Inthronisierung vollzogen. In einem fackelbeleuchteten Schrein dankte der 59 Jahre alte Monarch der Sonnengöttin Amaterasu Omikami, deren direkter Nachfahre er den Mythen zufolge ist, für die Reisernte und betete für Frieden und Wohlstand seines Landes. Mit Vollzug dieser mythenumwobenen und umstrittenen Zeremonie ist Naruhito nun endgültig in die Reihe der Kaiser aufgenommen.

veröffentlicht am 15.11.2019 um 03:52 Uhr
aktualisiert am 15.11.2019 um 11:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt