weather-image

Jusos: Nie wieder große Koalition

Saarbrücken (dpa) - Der Parteinachwuchs der SPD lehnt eine Neuauflage der großen Koalition mit Nachdruck ab. Dies machte die scheidende Bundesvorsitzende der Jungsozialisten, Johanna Uekermann, in Saarbrücken zum Auftakt des Juso-Bundeskongresses deutlich. «Im Moment ist vieles unklar. Eines hingegen ist für mich glasklar: Es darf keine Neuauflage der großen Koalition geben», sagte sie unter frenetischem Beifall der rund 300 Juso-Delegierten. Uekermann verwies auf das historisch schlechte Wahlergebnis der SPD bei der Bundestagswahl im September.

veröffentlicht am 24.11.2017 um 16:14 Uhr
aktualisiert am 25.11.2017 um 01:15 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare