weather-image

Israel weist Erdogans Drohungen wegen Jerusalem zurück

Jerusalem (dpa) - Israel hat die türkischen Drohungen wegen der möglichen Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem zurückgewiesen. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan droht mit einem Abbruch der Beziehungen zu Israel, sollten die USA Jerusalem als Hauptstadt des Landes anerkennen. Das wäre nicht nur ein Verstoß gegen internationales Recht, sondern «ein harter Schlag gegen das Gewissen der Menschheit», sagte Erdogan an die Adresse von Donald Trump. Das «Wall Street Journal» hatte berichtet, der US-Präsident stehe unmittelbar vor der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt.

veröffentlicht am 05.12.2017 um 14:01 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 17:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare