weather-image

Israel greift syrische Militäreinrichtung bei Damaskus an

Kairo (dpa) - Israel hat eine syrische Militäreinrichtung nordwestlich der Hauptstadt Damaskus angegriffen. Die Raketen seien am späten Abend von mutmaßlich israelischen Kriegsflugzeugen abgefeuert worden, teilte die Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Ein Ziel sei ein wissenschaftliches Forschungszentrum am Stadtrand gewesen. Nach Angaben einer syrischen Militärquelle wurden drei Raketen vom Luftabwehrsystem abgefangen. Israel äußerte sich bisher nicht zu dem Vorfall.

veröffentlicht am 05.12.2017 um 07:27 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 15:15 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare