weather-image

Großbrand in Supermarkt richtet Millionenschaden an

Westerholt (dpa) - Ein Brand in einem Supermarkt in Ostfriesland hat einen Millionenschaden angerichtet. Das Feuer in Westerholt führte zu einem Großeinsatz und hinterließ ersten Schätzungen zufolge einen Schaden im siebenstelligen Bereich. Nach Polizeiangaben gab es keine Verletzten - der Supermarkt sei umgehend evakuiert worden sei. Der Brand war im Lager des Geschäfts ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar. Die Ermittler könnten den Brandort erst in den nächsten Tagen untersuchen.

veröffentlicht am 22.10.2019 um 09:44 Uhr
aktualisiert am 22.10.2019 um 15:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt